Allgemeine Geschäftsbedingungen
Anmeldung

Ein Consulting-Auftrag oder die Anmeldung zu einem Seminar kann mündlich oder schriftlich erfolgen. Nach Eingang der Anmeldung / Auftrag erhält der Kunde eine schriftliche Bestätigung. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs beim Veranstalter berücksichtigt.

Stornierung von Aufträgen oder offenen Seminaren durch den Kunden

Stornierungen sind bis 2 Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späteren Absagen berechnen wir 50% des vereinbarten Preises. Bei Nichterscheinen stellen wir die volle Gebühr in Rechnung. Ersatzteilnehmer werden akzeptiert. Eine Erweiterung an Teilnehmer-Anzahlen bedürfen der vorgehenden Absprache (mindestens 2 Wochen vor dem Start)

Stornierung von kundenspezifischen Consultings und Trainings durch den Kunden

Die Stornierung dieser Leistungen ist bis 2 Wochen vor Start-Vereinbarung oder Seminarbeginn kostenfrei, bis 1 Woche vor der Veranstaltung berechnen wir 50%, danach 100% des vereinbarten Preises.

Stornierung durch die PMAct GmbH

Wir behalten uns vor, offene Seminare bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus unvorhersehbaren Gründen abzusagen oder nach Absprache mit den Kunden zu verschieben. Ansprüche des Teilnehmers, z.B. auf Ersatz von Kosten für die Buchung der Anreise, Unterkunft oder Schadenersatzansprüche bei Absage des Seminars können nicht geltend gemacht werden.

Leistungen

Der Leistungsumfang ergibt sich aus dem Beratungsvertrag, des Angebots, der Seminarbeschreibung oder bei kundenspezifischen Trainings aus individuell getroffenen Vereinbarungen. Die PMAct GmbH behält sich vor, den Inhalt oder Umfang geringfügig zu modifizieren. Wenn nichts anderes vereinbart ist, gelten folgende Schulungsuhrzeiten: 9.00 bis 16.30 Uhr. Die PMAct GmbH behält sich vor, Ersatzreferenten einzusetzen und Termin- und Ortsverschiebungen durchzuführen. In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Erstattung der Gebühren.

Preise

Preise entnehmen Sie bitte dem erstellten Beratungs-Vertrag, mit dem vereinbarten Umfang. Im Fall von Seminar-Buchungen sind die Seminarpreise sich pro Teilnehmer und zuzüglich der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Preis der offenen Seminare beinhaltet die Nutzung der jeweils benötigten technischen Einrichtungen, Schulungsunterlagen sowie Bewirtung.

Zahlungsbedingungen

Übermittelte Rechnungen sind sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzüge fällig.

Haftung, Sicherheitsvorschriften

Die PMAct GmbH haftet für keinerlei Schäden, die unmittelbar oder mittelbar durch die Durchführung oder Nichtdurchführung einer Veranstaltung entstehen. Die jeweiligen Sicherheitsvorschriften und Unfallverhütungsvorschriften, die bei Consultings oder Trainings innerhalb von Akademie-Niederlassungen gelten, sind einzuhalten.

Rechte an Schulungsunterlagen und Software

Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung von Gutachten, Consulting-Statements, Grafiken, Schulungsunterlagen oder Teilen davon behalten wir uns vor. Kein Teil der übergebenen, gesandten oder zum Download zur Verfügung gestellte Inhalte / Content darf ohne schriftliche Genehmigung der PMAct GmbH in irgendeiner Form reproduziert, an Dritte weitergegeben oder verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zur öffentlichen Wiedergabe benutzt werden. Die Software / Tools oder Ähnliches in den Seminarräumen ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert oder entfernt werden.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Kanton Zug, in Cham.